schulter[BLICK] Box No.1 – Straßennetz [LIVE, Vorlage Amsterdam]

[Werbung, Markennennung, gesponserte Box, persönliche & ehrliche Empfehlung]⁠

Vorstellung & Unboxing der schulter[BLICK] Box #1 – Straßennetz

Hallo meine lieben Kunst-Begeisterte 🙋‍♀️

Es ist soweit, HEUTE startet offiziell der Verkauf der allerersten schulter[BLICK] Box No.1 mit dem Thema Straßennetz! 🥳 Dabei handelt es sich um ein neues Projekt der wundervollen Franzi von CREATE ART – letteritoutloud. 💝 Was es damit auf sich hat, was diese tolle Box so besonders macht, was man mit der schulter[BLICK] Box machen kann und wer eigentlich Franzi ist, dazu möchte ich euch nun berichten. 💁‍♀️

Ich habe heute etwas wirklich wirklich tolles und neues für euch, denn ich hatte ja bereits beim Unboxing der TrendBox von TrendRaider – Juli 2022 – Wild Life berichtet, dass ich eine ganz wundervolle Kooperation mit einer großartigen Künstlerin eingehen durfte. 😍 Und nun ist es soweit, ich werde euch dieses wirklich super spannende Projekt vorstellen und die super liebe Franziska Feistner, von CREATE ART – letteritoutloud vorstellen, was sie so macht und welches tolle und neue Projekt sie da auf die Beine gestellt hat. 🖌️🎨 Ich liebe es definitiv und bin extrem happy, ein Teil davon sein zu dürfen. Vielleicht macht es euch ja genauso glücklich wie mich. 🥰

Diesmal gab es auch wieder ein Live-Unboxing bei YouTube der schulter[BLICK] Box No.1 von mir, welches bereits am 05.08.2022 stattfand, kurz nachdem ich die Box erhalten hatte. 😍🤗 Das Video binde ich euch ganz unten im Beitrag ein, ihr erreicht es auch über das Inhaltsverzeichnis. 👇 Ich hoffe es gefällt euch und ihr könnt dadurch einen Einblick in die Box erhalten und was diese alles tolles beinhaltet. 🎨 Hinterlasst mir gern einen Kommentar dazu unter dem Video.

Ihr seid natürlich recht herzlich zu jedem Live von mir eingeladen! Die Interaktion per Live-Chat finde ich immer super nett und spannend, seid gern auch zukünftig dabei, ich freue mich sehr auf jeden Einzelnen! 🙋‍♀️

Die liebe Franzi von letteritoutloud hat mir die Box netterweise kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich euch davon berichten kann, vielen lieben Dank dafür, liebste Franzi!!! 😘💝

Nun möchte ich euch alles zur schulter[BLICK] Box No.1 mit dem Thema Straßennetz, zu Franzi und meinem Projekt mit der Box erzählen. 😎

Wer ist Letteritoutloud

Die liebe Franzi, welche hinter CREATE ART – letteritoutloud steckt, ist 35 Jahre jung, lebt in der Nähe von München und hat zwei Töchter. Seit 2017 macht sie Handlettering, worauf sie eher zufällig kam, als sie nach einem neuen kreativen Hobby als Ausgleich zur Arbeit suchte. 🤭 Und seitdem ist echt viel passiert bei ihr. Sie selbst hat drei Bücher veröffentlicht und sogar noch mehr, in Zusammenarbeit mit anderen tollen Künstlern. Außerdem hat sie ein eigenes Label ins Leben gerufen, unter welchem sie Karten, Pinsel, Blöcke und ihre eigenen Aquarellkästen vertreibt. Ihr Label nennt sich PUE – perfekt. unperfekt. einzigartig. Ist das nicht toll? 😍

Neben einem RIESIGEN Sortiment an Künstlerbedarf vertreibt sie aber auch viele eigene kreativen Ideen, wie beispielsweise Schablonen, welche sie mit einem Laser selbst herstellt oder auch eigens gravierte Holzprodukte wie Holz- oder Klemmbretter. 👌 Ihr Sortiment ist wirklich der wahnsinn! Ich selbst kam auf ihrem wundervoll gestalteten Online-Shop, weil ich für meine Aquarellmalerei eben solche super praktischen Schablonen angeschafft habe, natürlich bei der lieben Franzi! Seitdem bestelle ich wirklich regelmäßig und echt viel bei ihr. 🤭 Schaut unbedingt in ihrem Shop vorbei, es lohnt sich so sehr! 💘

Seit dem 01.11.2020 hat Franzi sogar ein eigenes Studio eröffnet, namens CreateArt Studio. Hier kann man nicht nur von ihr getestete Materialien für Handlettering und Malerei shoppen, sondern sich auch beraten lassen oder im Werkraum kreative Workshops besuchen. Ihr wundervolles Studio findet ihr in der Glonner Straße 6, 83620 Feldkirchen-Westerham, Deutschland. Schaut es euch gern mal unter den Links an, außerdem hat Franzi auch einen extrem schönen Instagram-Kanal, hier zeigt sie immer wieder ihre Arbeit, das Studio, Workshops, neue Materialien und ihre neuen kreativen Ideen, welche dann natürlich auch im Shop landen. Es lohnt sich! 🎨🖌️
Franzi ist super kreativ und schafft es jeden Tag aufs neue ihre Fans zu begeistern und zu inspirieren, ich mag und schätze sie sehr, für alles was sie tut. 🥰 Ihr Studio ist wirklich ein Traum (genauso wie ihr Online-Shop und ihr Instagram-Kanal), ich glaube jeder Künstler beneidet sie dafür sehr und ich könnte regelmäßig heulen, weil es so weit weg von mir ist. 😢 Würde ich in der Nähe wohnen, würde ich heimlich in Franzis Studio einziehen und dort jeden Tag, den ganzen Tag lang malen, basteln und alle Materialien ausprobieren, ein absoluter Traum für mich. 😍

Alles zur schulter[BLICK] Box

Nun kommen wir zum neuen Projekt der lieben Franzi, nämlich der schulter[BLICK] Box No.1 mit dem Thema Straßennetz. 🎁 Dabei handelt es sich nicht um eine übliche Abo-Box, aber es wird alle 2 Monate eine neue Box mit eigenem Thema geben, welche über den Online-Shop bestellbar ist. Die Box ist auf 50 Stück limitiert.

Heute, zum 01.09.2022 ist die erste Box offiziell erschienen, bestellen könnt ihr sie hier. Jede Box entsteht in Zusammenarbeit mit Franzi und einem Künstler aus ihrer Crew. Die Creative Crew findet ihr natürlich auch auf der Webseite. Die erste schulter[BLICK] Box ist von Franzi selbst, dafür hat sie sich das Thema Straßennetz ausgesucht.

Das tolle ist: die Box enthält (fast) alles an Materialien, was man für die Umsetzung des Themas braucht (Bleistift und Radiergummi haben ja die meisten zu Hause). Außerdem beinhaltet dass Begleitheft zur Box Infos zum Künstler, eine Anleitung zur Umsetzung des Themas, weitere kreative Ideen zum Projekt und einen QR Code über welchen man Vorlagen als auch eine Farbkarte zum Aquarellkasten und eine Farbswatch-Karte (Vorlage) downloaden kann. Franzi gibt sich bei allem was sie tut immer sehr große Mühe und gestaltet alles mit sehr viel Liebe zum Detail, das ist wirklich großartig! 💕

Über den Newsletter, names [ART]newz (auch hier zeigt sich wieder das durchdachte und überall verwendete Konzept mit Wiedererkennungswert 👍) kann man vorzeitig von der schulter[BLICK] Box erfahren und diese auch teilweise etwas eher bestellen. Es gibt also ein Vorkaufsrecht für Abonennten der ARTnewz.
Der Newsletter lohnt sich aber auch in vielerlei anderer Hinsicht: er ist super schön gestaltet, erscheint alle 14 Tage (ich freue mich jedes Mal riesig darauf 😍), enthält kreative DIY-Anleitungen und Freebies wie Wallpaper, sehr spannende News und manchmal auch exklusive Rabatte oder Codes für den Online-Shop. Meldet euch einfach für den Newsletter an, ihr werdet es nicht bereuen! 👌 Im Shop, unter „for free“ findet ihr übrigens noch mehr wirklich tolle Freebies, schaut vorbei.

Inhalt der Box

Die schulter[BLICK] Box No.1 mit dem Thema Straßennetz enthält:

  • einmal PUE Aquarellpapier (20x20cm, 12 Blatt)
  • eine Pocket Box schulter[BLICK] mit den folgenden 12 Farben:
    • 291 titanbuff, 269 azogelb mittel, 296 azomethin grüngelb, 366 chinacridon rosa, 623 saftgrün, 620 olivgrün, 512 kobaltblau, 533 indigo, 227 gelber ocker, 409 umbra gebrannt, 403 vandyck braun, 802 reichgold
  • ein KUM Rundpinsel, Größe 2
  • ein Pinseltuch
  • ein Sakura Sigma Fineliner in schwarz, Größe 02
  • eine Bilderleiste in A4
  • Schulterblick Sticker
  • ein Anleitungs- / Begleitheft mit QR-Code zum Video, Vorlagen & Co.
    • Vorlagen für Hamburg, London, Berlin, München, New York & das CreateArt Studio
    • DotCard für Pocket-Box als Download
    • PDF mit gemischten Farben als Übersicht
    • Guide als Download

Ein sehr umfangreiches Paket wie ich finde, die Materialien sind alle sehr hochwertig, was den Preis der Box von 79,90 EUR definitiv rechtfertigt, wie ich finde. 👍 Man kann auch die Box ohne Materialien bestellen, sodass man nur die Inhalte zum Thema als Download erhalten kann, das kostet dann 19,90 EUR.

Ich habe auch zwei kleine Reels für meinen neuen Künstler-Instagram-Account erstellt, in welchem ich die Aquarellfarben der Pocket Box schulter[BLICK] auspacke und eines in welchem ich die Farben swatche.
Abonniert doch gern meinen neuen Instagram-Account, in diesem zeige ich euch ab sofort meine Kunstwerke. 😊 Falls ihr kein Instagram habt, binde ich euch die Videios hier mit ein.

Thema der Box

Das Thema Straßennetz finde ich bis heute super spannend und bis zum Erhalt der Box habe ich davon auch noch nichts gesehen gehabt, für mich war es also komplettes Neuland. Die Idee finde ich echt super, denn man kann so viel damit machen. Es eignet sich auch soooo gut als Geschenk, z.B. zur Hochzeit oder zur Geburt, kann man den jeweiligen besonderen Ort und dessen Umgebung malen und verschenken. 🎁

Wie man seinen zu malenden Ort bei Google Maps raus sucht und passend ausdruckt, um diesen auf sein Aquarellpapier zu übertragen, wird natürlich im Begleitheft der Box erklärt. Außerdem stellt Franzi ja zu ihrer Box auch schon fertige Vorlagen zu Hamburg, London, Berlin, München, New York und ihr CreateArt Studio zur Verfügung, somit kann man direkt loslegen. ✏️ Das finde ich für den Einstieg und für blutige Anfänger wie mich definitiv genial. 👌

Stadtkarten und Lieblingsorte zu gestalten und zu malen bleibt nun definitiv in meinem Hobby verankert und ich werde es auf jeden Fall mehrfach wiederholen, als kreatives Geschenk verschenken und auch als Dekoration für unsere Wohnung erneut umsetzen.

Mein Projekt mit der Box

Ich habe mir die Innenstadt von Amsterdam als Straßennetz-Projekt ausgesucht, einfach weil wir dort im September 2021 Urlaub gemacht haben und ich mich in diese Stadt total verliebt habe. 😍 Wir sind mit dem Zug angereist und haben als erstes eine Grachtenfahrt unternommen, seitdem bin ich hin und weg von Amsterdam, den Kanälen, den wunderschönen Häusern an und um die Kanäle und der super netten Mentalität der Holländer. Daher musste ich nicht lange überlegen, mein Herzensprojekt wurde also Amsterdam. ❤️

Falls ihr auch gern Amsterdam malen möchtet, stelle ich euch hier meine Vorlage zur Verfügung, viel Spaß damit. 😊

Begonnen haben wir am 11.08.2022 mit einem gemeinsamen Abend live per Zoom, hier haben Franzi, ihre Creative Crew, Natalie (die Gewinnerin der Box) und ich zusammen mit dem Projekt gestartet. Natürlich haben wir uns auch allgemein zur schulter[BLICK] Box und dem Thema ausgetauscht, da es ja die erste Box und ein neues Projekt von der lieben Franzi ist. 👌

Es war ein sehr sehr schöner gemeinsamer Abend und ich konnte viel von Franzi lernen. Ich als Anfänger wusste einfach nicht wo ich anfangen sollte und meine Vorlage von Amsterdam stellte sich auch nicht gerade als Anfängertauglich heraus. 😅 Aber mit den Tipps von Franzi, welche sie auch direkt live gezeigt hat ging es dann auch bei mir voran. Ob es zukünftig zu den Boxen auch Live-Online-Abende oder Q&A’s geben wird war zu dem Zeitpunkt noch unklar.

Insgesamt habe ich vier Abende an meinem Amsterdam-Projekt gesessen. Natürlich bin ich auch immer mal wieder daran verzweifelt, weil ich so kleinteilig malen musste, was die Kanäle und Straßen angeht. 😅 Das war definitiv eine gute Übung für meinem Tremor (in den Händen) und das Herauskommen aus meiner Komfortzone. Alle Farben mussten eigens angemischt werden, ich nutzte die Nass-auf-Nass- aber auch Nass-auf-Trocken-Technik und habe viel neues probieren müssen. Daher war dieses Projekt in vielerlei Hinsicht eine sehr gute Übung für mich. 👍
Es hat immer wieder großen Spaß gemacht und ich bin sehr daran gewachsen. Das Endergebnis finde ich auch sehr gelungen, sodass es einen Ehrenplatz im Wohnzimmer an der Wand erhalten hat. 😍 Die Idee mit der Bilderleiste finde ich sehr gelungen, das macht das Straßennetz-Bild zu etwas ganz besonderem. 🖼️

Außerdem konnte ich das erste Mal richtig lettern (ich habe mich dann doch für den Amsterdam-Schriftzug, anstatt der Koordinaten entschieden) und auch meinen neuen Stempel verwenden, welcher meine Initialen und nun mein Logo für meine Kunstwerke enthält. 😎

Mein Fazit & mein Straßennetz

Zuerst einmal: die Idee einer kreativen Box mit unterschiedlichen Themen von verschiedenen Künstlern in regelmäßigen Abständen, mit allen Materialien die man benötigt und das als Box nach Hause per Post finde ich großartig!! 😍 Genau so etwas hat mir tatsächlich sehr auf dem deutschen Markt gefehlt, denn ich habe schon öfter danach gesucht. 👌 Für mich als Anfänger im Bereich Malerei und kreativem Hobby ist das ein absolutes Highlight, denn ich bin auch immer offen für Neues und freue mich schon sehr auf weitere Themen und auch neue Materialien, welche ich dann kennenlernen und ausprobieren kann. 😘 Ich würde z.B. auch gern mal Gouache ausprobieren, traue mich bisher allein aber nicht ran. Genauso neu bin ich im Bereich Handlettering, das habe ich vor kurzem angefangen zu lernen und mag es wirklich sehr. Auch hierzu würde ich mir eine solche Box und einen gemeinsamen Abend für die Umsetzung wünschen. 🥰

Im Bereich Basteln, also DIY gibt es bereits Aboboxen (fragt mich gern, wenn ihr hierzu mehr wissen wollt), aber keine im Bereich Malerei, Handlettering oder Ähnlichem. Hier hat Franzi also genau die richtige Idee gehabt und eine große Marktlücke gefüllt. ❤️

Das freut mich so sehr, ebenso das ich die erste schulter[BLICK] Box kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe und damit Teil dieses großartigen Projektstarts sein durfte. Ich könnte platzen, vor Spannung und Vorfreude auf die folgenden schulter[BLICK] Boxen, die zweite erscheint am 01.11.2022 und ich bin schon soooooo gespannt darauf! 🥳

Nun zeige ich euch aber auch das Ergebnis meines Straßennetz-Projektes, welches ich mit der Box umgesetzt habe. Am Ende war ich dann doch sehr zufrieden, was zwischendurch nicht immer der Fall gewesen ist. 😆 Aber man wächst ja mit seinen Aufgaben und für solch eine umfangreiche und detaillierte Vorlage habe ich es ganz gut hinbekommen, wie ich finde. Was sagt ihr dazu? 😉

Die hochwertigen und sehr durchdacht zusammengestellten Materialien in der schulter[BLICK] Box haben definitiv ihr Übriges dazu getan, dass sogar ein Anfänger wie ich ein solch umfangreiches Projekt umsetzen konnte. 🥰

Das Format des Aquarellpapierblocks ist sehr sehr angenehm, genauso die Struktur des Papiers. Die Farben sind nicht so hochwertig wie meine Schmincke Horadam Aquarellfarben, aber diese bewegen sich auch im Profibereich. Der Aquarellkasten ist dennoch absolut ausreichend und dank seines sehr praktischen Formats ist er ideal für unterwegs. 👌
Den Pinsel habe ich auch als sehr angenehm empfunden, er nimmt das Wasser sehr gut auf, die Größe war für mein Projekt auch ideal. Das Pinseltuch fand ich auch sehr hilfreich, sowas nutze ich immer beim Malen mit Aquarellfarben.
Die Vorlagen habe ich ja bereits mehrfach gelobt. Mit den Finelinern von Sakura Sigma male ich schon lange ausschließlich bei Aquarellprojekten, diese sind einfach die Besten. 👍
Und die Bilderleiste finde ich als kreativen Rahmen für das fertige Bild echt genial, das macht es absolut zu einem sehr schönen Hingucker. Deswegen hängt mein Bild nun auch sehr prominent im Wohnzimmer. 😍

Für mich ist die schulter[BLICK] Box ein absolutes Highlight, welches sich in jeder Hinsicht lohnt, die enthaltenen Materialien sind sehr hochwertig und wirklich gut durchdacht, das Projekt Straßennetz ist was ganz besonderes und hat mir großen Spaß gemacht. ❤️ Ich werde weiterhin dabei bleiben und freue mich schon auf die kommenden schulter[BLICK] Boxen.

Live-Video zum Unboxing

Noch eine kleine Info von mir: meine Meinung äußere ich offen und ehrlich, egal ob sie positiv oder negativ ausfällt. Ich möchte euch einen Mehrwert bieten und bin nicht „gekauft“. 😉 Die Links in meinem Beitrag sind nicht gesponsert! 😀 Ich habe die Box zwar kostenlos erhalten, ich bin aber dennoch unvoreingenommen und ehrlich.

Hinterlasst mir sehr gern einen Kommentar wie es euch gefallen hat. ❤️
Habt auch ihr eine Kreativbox oder etwas ähnliches? Berichtet sehr gern dazu! Ich würde mich sehr über einen regen Austausch freuen. 🤗
Seid ihr auch beim nächsten Live Unboxing dabei? 😍💝

Eure Ani

Wenn dir mein Beitrag gefällt, teile diesen ganz einfach & sehr gern mit deinen Freunden und merke ihn dir auf Pinterest. Das würde mich riesig freuen! ❤️

Unboxing TrendBox von TrendRaider - Wild Life